Über uns   

 

Alles begann mit dem Kauf unserer Hündin Amy (Kira vom Daldruper Hof). Sie sollte, wie wahrscheinlich bei den meisten, nur ein Familienhund sein. Unser Züchter nahm uns dann mit zu Rassehund-Ausstellungen. Schon bald konnte Amy auf eine lange Liste von erfolgreichen Wertungen blicken. Nachdem Amy am 28.11.2004 zuchttauglich geschrieben wurde, haben wir uns selbst zur Zucht entschieden. Wir züchten seit dem unter dem Zwingernamen "von den Wupperwiesen".
Bei der Wurfplanung legen wir größten Wert auf Gesundheit und das Wesen der Hunde. Dafür fahren wir gerne auch weite Strecken zum geeigneten Deckrüden.
Aus unserem A-Wurf haben wir Lena (Alena von den Wupperwiesen) behalten. Lena hat viele Zuchtschauen erfolgreich besucht und ist zuchttauglich geschrieben. Sie sollte die Zucht fortführen. Lena konnte leider keine Baby´s bekommen.
Unser Junior Jana (Ajana von der Hofdamenallee) ist nun die Jüngste im Bunde. Sie hat auch schon einige Ausstellungen erfolgreich besucht und ist zuchttauglich. Mit ihr führen wir die Zucht nun nach einer langen Pause weiter.